The interest in things

In dem Pixar-Film „Alles steht Kopf“ aus dem Jahr 2015 wird die Geschichte eines jungen Mädchen aus der Perspektive einiger Ihrer Gefühle erzählt. Die Gefühle werden dazu anthropomorph dargestellt, also in der Form von Menschen oder menschenähnlichen Figuren. Durch gezielte Farbgebungen und Animation sowie der Vertonung dieser Charaktere, sind die Gefühle klar erkennbar und lassen…

Quicky 206

„[…] braised noodles….“ „I didn’t know what braised noodles were. So I just ordered it to find out.“   „[…] braised noodles…“ „I didn’t know what braised noddles were. So I just went to Burger King instead.“

Quicky 204

Unumstößlich, Schritt für Schritt, gebeugt, aber mit geradem Rücken tue ich jeden Tag meinen Dienst. Alles so zu können wie es korrekt getan wird und dabei mich selbst nicht zu enttäuschen, ist wofür ich lebe. „Darf es ein Stück Kuchen sein?“ „Was für Kuchen haben sie denn?“ „Zuckerkuchen.“ „Ich mag keinen Kuchen.“

Quicky 203

So viele laufen im teureren Anzügen herum und essen billige Currywurst aus der Microwelle…

Quicky 202

Den einzigen Krieg, den wir überhaupt noch realistisch führen können, ist der gegen die Wehrlosen, die Armen und die Schwachen. Alle anderen bringen keinen Gewinn, sondern verhindern das Fortbestehen aller. Plus jamais la guerre.

Was ich vergesse…

Alles muss in Maßen geschehen. Wenn nicht und ich versuche alles und immer zu tun, laufe ich Gefahr am Ende nichts wirklich getan zu haben. Übe Demut in allen Dingen. Fange bei dir selbst an.

Quicky 201

Die Decke der Zivilisation ist doch hauchdünn.